2. 10. 2016 „Burlesque Wonderland“

showflyer-oktober-2016-2

Das Rote Bühne Burlesque Ensemble aus Nürnberg präsentiert seine neue Revue: „Burlesque Wonderland“

Erstes München-Gastspiel mit der neuen Show. Bereits bei ihrem ersten Pasinger Fabrik Gastspiel im Dezember 2014 war die Show des Rote Bühne Ensembles ausverkauft und sorgte für wahre Begeisterungstürme im Publikum. Deutschlands erstes Burlesque-Ensemble seit 2008 entführt in dieser brandneuen Show in ein Wunderland voller Fantasie, Sinnlichkeit, Farbenpracht, und außergewöhnlich stilvoller und erotischer Darbietungen. 

Zauberhafte Märchennächte, bevölkert von glamourös glitzernden Feen, verwandeln sich in wilde Pariser Cancan-Nächte, es fliegen die Rüschenröcke und blitzen die Spitzenhöschen. Urplötzlich erobern Vogelwesen die Bühne, nur umhüllt von zartesten Federn. Streng überwacht wird das bunte Treiben von Mutter Oberin, die versucht, die Ideale christlicher Erziehung damit in Einklang zu bringen. Doch es bleibt prickelnd erotisch, ein wenig blasphemisch, pikant und provokant. Es wird gesungen, gesteppt, getanzt und geflirtet bis der Arzt kommt. Und das von Künstlerinnen, bei denen Kunst wirklich von Können kommt.

Unsere Maxime: Individualität statt Einheitsmaße, bei uns ist keine wie die andere. Genau deshalb sind selbst erfahrene Besucher des Moulin Rouge, Lido oder Crazy Horse immer wieder begeistert von der Vielfalt und Individualität der Künstlerinnen des rote Bühne Ensembles.

Vier starke Frauen mit den klangvollen Namen Fleur d´Amour, Sweet Chili, Dixie Dynamite, Gil Tonic, die für Sie alles geben … und zeigen. Dies ist ein Wunderland der Weiblichkeit, doch es wäre nichts … ohne den Mann! Unser charmanter Zeremonienmeister – Leopold Lobkowicz von Hassenstein!

Karten zu 29 EUR (zzgl. VVK-Gebühr) erhalten Sie hier:
www.muenchenticket.dewww.pasinger-fabrik.com und im Vintage Dance Studio

Sonntag 2. 10. 2016, 19 Uhr
Wagenhalle in der Pasinger Fabrik, August-Exter-Str., 81245 München

www.pasinger-fabrik.com
www.late-night-burlesque.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..